Humbergturm - Verein Kaiserslautern e.V.

Humberg Tower - Association Kaiserslautern e.V.           Association Humbergturm Kaiserslautern e.V.

Archiv

 

 

 


 Archiv

 

20.02.2015

Rückblick 13. Fackelwanderung  

  
Fotos von Alexander Braun
Zum Vergrößern auf Foto klicken

Rund 500 Teilnehmer ziehen hinauf zum Humbergturm Es schien, als wollte der Frühling seine baldige Ankunft ankündigen. Strahlend blauer Himmel und gefühlt milde Temperaturen zogen wahre Völkerscharen an den Start der 13. Fackelwanderung beim Bremerhof. Ausrichter waren auch in diesem Jahr die Forstabteilung des Referats Grünflächen der Stadt Kaiserslautern und der Humbergturm-Verein Kaiserslautern e. V. Nach einem etwa halbstündigen Anstieg erreichten rund 500 Besucher den Aussichtsturm auf dem Großen Humberg, wo das Parforcehornbläsercorps "Pfälzerwald", umgeben von Schweden- und Lagerfeuern, wunderbar auf die beginnende Nacht im Wald einstimmte.

Traumhaft der Blick auf die den Wanderern praktisch zu Füßen liegende, von Tausenden Lichtern durchzogene Stadt.

Wie immer umsorgte das Team vom Hotel Restaurant Bremerhof Groß und Klein kulinarisch.

Ein Höhepunkt des Abends war die spektakuläre Show der "Feuertänzer". Nicole Dillmann und Ralf Brehm zogen durch ihr Spiel mit dem Feuer nicht nur die jüngeren Zuschauer in ihren Bann.

Traumhaft schön auch der Rückmarsch durch den Wald hinunter zum Bremerhof. Wie an einer nahezu endlosen Lichterkette zogen die vielen Fackelträger durch den noch blattlosen Wald. (wl)

 

von Werner Lademann

 

www.humberg-kaiserslautern.de